Archiv der Kategorie: Allgemein

Winterwanderung

Wir haben unsere traditionelle Winterwanderung geplant für Sonntag, den 09. Februar 2020. Start ist um 10:00 am Parkplatz Aischtalhalle.

Wegen der Platzreservierung zum Mittagessen ist eine Anmeldung bei Herbert Lawrenz, Tel. 09193/4673 (Anrufbeantworter) bis zum 02. Februar 2020 erforderlich.

Ehrung für OGV Mitglied Fritz Wüst

Im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Höchstadt a. d. Aisch wurde unser Vereinsmitglied Herr Johann „Fritz“ Wüst für sein besonderes ehrenamtliches Engagement und seine Verdienste, seine Treue, Eigeninitiative und Begeisterung im Verein und der Vereinsleitung  geehrt.
Besonders hervorzuheben ist dabei seine mehr als 10jährige Tätigkeit als Gerätewart, bei welcher er meist die notwendigen Reparaturen selbst vornimmt. Außerdem seine stete Bereitschaft sich unaufgefordert um die sehr zeitintensive Betreuung, Wartung und Pflege unserer Mosterei zu kümmern und dabei auch Verbesserungen vorzunehmen.
Dabei führt Herr Wüst Arbeiten aller Art kostengünstig und schnell, verbunden mit kreativen Lösungsansätzen, im Interesse aller Mitglieder, durch.

Ermäßigter Eintritt für Mitglieder

Beim diesjährigen Gartenmarkt „Faszination Garten“ vom 28. bis 29.09.2019 im Schloss Weingartsgreuth erhalten unsere Mitglieder – bei Vorlage ihres gültigen Mitgliedsausweises – eine Ermäßigung von EUR 2,00  auf den regulären Eintrittspreis (inkl. Parken) von EUR 10,00. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Entritt.

Weiterführende Informationen zum Gartenmarkt finden Sie HIER.

Neuer Internetauftritt

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,
Liebe Gartenfreunde,

Wir haben unseren Internetauftritt neugestaltet und möchten Sie auf unserer neuen Homepage recht herzlich begrüßen. Für Anregungen und Änderungsvorschlägen sind wir dankbar und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

Herbert Lawrenz, 1. Vorstand
Obst- und Gartenbauverein Höchstadt a.d. Aisch und Umgebung e.V.

Diesjährige Obstverwertung

Die Obsternte 2018 war sehr stark. An 33 Tagen wurden 88.100 Liter gepresst, davon 83.000 Liter erhitzt und abgefüllt.

In der Brennsaison von November 2018 bis Anfang April 2019 wurden rund 22.400 Liter Maische an 68 Tagen in 198 Bränden zu ca. 3.600 Liter Obstbrand mit 42% veredelt.

Haben Sie Interesse am Pressbetrieb teilzunehmen und unser Team auf 450 Euro-Basis zu unterstützen, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.